3 Gedanken zu „Was sehen meine Augen?

  1. Meine Tomaten wachsen und wachsen …
    Ich glaube fast, meine Tomaten denken, sie währen Bohnen,wachsen in die Höhe wie blöd …
    schon mußte ich ihnen eine neue Stange spendieren, zum Festhalten, weil: es kam ein Wind, der mich zum Denken brachte …

    Klima? Nönö …

    Ich ging in den Keller.

    Im Keller hörte ich “Spass-Radio”.

    “Die-Jugend-Von-Heute!”

    Als ich genug gehört hatte von der “Jugend-Von-Heute”, da begann ich zu verzweifeln an der “Jugend-von morgen!”

    Ich soff,und erinnerte mich dunkel:
    “An die Jugend von gestern.”

    Plötzlich waren wir alle Amerikaner.

    Wir gingen durch die Strassen, lasen die Plakate, es war auf einmal alles auf english, meine Mutter konnte das gar nicht mehr lesen und fand sich nicht mehr zurecht …
    Sie wußte nicht, was passiert war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert