Matrosen II

Die besten Seemanns-Rezepte gegen Erkrankungen im Kopf-Bereich (S. 90 ff.) helfen zwar gegen Bartflechte, Haarausfall, schütteres Haar, gespaltenes Haare, Haargrind, Haarschuppen, Läuse im Haar, aber die Liebe findet eben nicht im Kopf statt, und daher helfen diese Rezepte nicht bei Liebesleid. Wenn Liebesleid unter dem Stichwort "seelische Spannungen" oder "Potenzprobleme" eingereiht würde, dann gäbe es passende Rezepte, z. B. Honig oder Petersilie.
"Traurige Schiffsjungen bekamen reichlich Nüsse, Pfefferminzblätter oder Datteln zum Kauen. (…) Der Schiffsarzt riet zu lauwarmen Essigwasserkompressen auf die Herzgegend." (S. 122) Ich werd´s probieren.

Ein Gedanke zu „Matrosen II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.