Selbstbeschreibung

Der Satz auf Seite 1, querverbunden mit meinem Namen. „Den Satz habe ich nie und nimmer gesagt, das Wort Heroe gehört gar nicht zu meinem Wortschatz. Ich weiss garnicht, ob ich das Wort jemals benutzt habe, und inhaltlich sowieso … „.
Am Abend dann mit Freund G., der wie immer liebenswürdig, aufmerksam, geduldig meiner Selbstbeweihräucherung zuhört, plötzlich ist das Wort da: „Heroe“ – und ich verwende es umstandslos. Also doch ?
Nur der Irrtum ist das Leben
Und das Wissen ist der Tod
Schiller